Herzlich Willkommen bei Ihrem Naturbaustoffmarkt!

BIOFA EUROMIN Fasssadenfarbe weiß 10l

BIOFA EUROMIN Fasssadenfarbe weiß 10l
88,24 €
Inkl. 16% MwSt., zzgl. Versandkosten
8,82 € / l
Verkaufseinheit: Eimer 10 l
Lieferzeit: 3-5 Tage
Artikelnummer: 56695

Silikatfarbe für Fassaden, gebrauchsfertig, haltbarer Aussenanstrich, auf Silikatbasis.

Lieferzeit: 3-5 Tage

Jetzt Angebot anfordern
Gern erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot zur Abholung oder inkl. Lieferung frei Haus.

ODER
Produktmerkmale
Gebrauchsfertige Silikatfarbe aus Kaliwasserglas, anorganischen Pigmenten und Füllstoffen mit geringem Zusatz organischer Hilfsstoffe gemäß DIN 18363/2.4.1. Für ungestrichene Kalk-, Kalkzement- und Lehmputze, Beton, Kalksandstein und ähnliche mineralische Untergründe sowie alte, fest haftende Kalk- und Silikatfarbenanstriche. Achtung! Nicht auf Dispersionsfarben und hydrophobierte Untergründe aufbringen. Farbtonabmischungen: Die Fassadenfarbe kann nach RAL oder NCS abgetönt werden - mit entsprechend erhöhter Lieferzeit und Kosten.

Inhaltsstoffe:
Wasser, Kreide, Kalium-Wasserglas, Titandioxid, Mineralpulver aus Chlorit, Glimmer und Quarz, Pigmente je nach Farbton, Reinacrylat, organische Ammoniumverbindung, Fettsäure-Polyetherderivat, Natriumphosphonate, Polysaccharid/Stärke, Kaliummethylsilikonat, Polysiloxan.

Vorbehandlung:
Der Untergrund muss trocken, tragfähig, saugfähig und sauber sein. Evtl. mit Hochdruckreiniger säubern. Dispersions-, Latex-, Öl- und Kunstharzanstriche restlos entfernen. Alkaliempfindliche Oberflächen abdecken! Haar- und Schwundrisse sowie andere Beschädigungen des Putzes mit mineralischer Spachtelmasse gut ausbessern. Schalölrückstände mit entsprechendem Reiniger entfernen. Kalksinterschichten abschleifen oder mit Fluatie- rungsmittel entfernen. Stark saugende und absandende Untergründe vorbehandeln. Frischen Beton frühestens nach 30 Tagen, frischen Kalk- und Zementputz erst nach 10 Tagen Trocknung behandeln. Achtung! Vor dem Streichen älterer Fassadenflächen müssen Schmutz-, Schimmel-, Pilz-, Moos- oder Algenbeläge mittels eines Hochdruckreinigers gründlich entfernt werden. Bei Fassaden, die bewachsen sind oder waren, müssen alle Pflanzenteile und Saugpollen (Saug- und Haftfüßchen) mechanisch und/oder durch Abflammen restlos beseitigt werden. Es kann sonst später zum Durchschlagen bzw. zu Verfärbungen durch diese organischen Reste wie auch zu Farbablösungen auf diesen Stellen kommen. Wichtiger Hinweis: Es können bei der Beschichtung der unterschiedlichen Untergründe mit wässrigen, offenporigen Anstrichsystemen bestimmte Stoffe wie z. B. Lignin, Nikotin, Rost, diverse Salze aber auch Feuchtigkeit aus dem Untergrund durchschlagen bzw. zu Verfärbungen oder Farbtonunterschieden führen. Deshalb unbedingt den Untergrund auf Eignung prüfen und Vorversuche durchführen.

Grundanstrich:
EUROMIN Fassadenfarbe gründlich aufrühren und mit Rolle, Bürste oder im Airless-Spritzverfahren aufbringen. Bei kräftigen Farbtönen für den Grundanstrich mit EUROMIN Fassadenfarbe weiß 1:1 mischen. Bei normal saugenden Putzuntergründen kann der erste Auftrag bis zu 10% verdünnt werden. Eventuell eingetrocknete Farbteilchen vom Gebinderand oder Deckel können aus der Farbe nach Verdünnung durch Sieben entfernt werden. Wichtig: Auf gleichmäßigen Farbauftrag achten! Zu und an den Rändern nass in nass verarbeiten! Nur weiche Farbwalzen verwenden, die genügend Material aufnehmen können! Vorversuche machen! Nicht bei Temperaturen unter +5°C und bei Hitze (über +35°C im Schatten) und bei starker Sonneneinstrahlung verarbeiten. Ab +30°C empfiehlt sich ein Vorwässern der Untergründe vor dem ersten Anstrich.

Schlussanstrich:
Bei EUROMIN weiß noch 1 Anstrich auftragen, der bis zu 5% verdünnt werden kann.

Reinigung der Arbeitsgeräte:
Sofort nach Gebrauch mit Pinselreiniger und Wasser reinigen. Eingetrocknete Flecken mit Sanitärreiniger entfernen.

Trocknung:
Nach 16-24 Stunden überstreichbar.

Verbrauch:
140-170ml/m² bzw. 6-7m²/l bei normal saugendem Untergrund.
Datenblätter
Zusatzinformation

Zusatzinformation

Gebinde/Mengeneinheit Eimer
Füllmenge Nein
Einsatzbereich Nein
Hersteller Biofa
Lieferzeit 3-5 Tage
Verfügbarkeit Nein