Herzlich Willkommen bei Ihrem Naturbaustoffmarkt!

GekkkoSOL Lasur 1 L

weitere Bilder

GekkkoSOL Lasur 1 L
12,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
12,00 € / l
Verkaufseinheit: Flasche 1 l
Lieferzeit: 3-5 Tage
Artikelnummer: 540120

GekkkoSOL Lasur ist ein anwendungsfertiges, farbloses Lasurbindemittel zum Selbstabtönen für farbige, nicht deckende Anstriche. Rein mineralisch und hoch diffusionsfähig, Schimmelhemmend durch hohe Alkalität, Vergilbungsfrei, nicht anfeuernd.

Lieferzeit: 3-5 Tage

Jetzt Angebot anfordern
Gern erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot zur Abholung oder inkl. Lieferung frei Haus.

ODER
Produktmerkmale
GekkkoSOL Lasur basiert auf einer neuartigen Mischung von Wassergläsern. Eine besondere Zusammensetzung und Kombination dieser Wassergläser erzeugt ein für reine Mineralfarbe enorm breites Anwendungsspektrum.
GekkkoSOL Lasur ist zur Verarbeitung im Innenbereich bestimmt. Die Lasur entfaltet ihre Wirkung auf einer Vielzahl von besonders saugenden Untergründen. Sie ist für alle KREIDEZEIT Farben und Putze, außer Leimfarbe, geeignet. Auch auf Gips-, Kalkgips-, Kalkzement-, und Kalkputz lässt sich die Lasur aufbringen. Außerdem eignet sie sich auch um feste Lehmoberflächen, Beton oder neue, unbehandelte Holzoberflächen zu lasieren. Vor dem Einsatz auf Holz empfehlen wir es allerdings, eine Probefläche anzulegen.
GekkkoSOL Lasur ist vegan

Farbton:
Eine Abtönung kann bis zu 20 % Gew. mit KREIDEZEIT Mineralpigmenten erfolgen. Stärkere Tönungen auf Anfrage. Die Zugabe von Pigmenten kann die Lagerzeit verkürzen. Farbmischungen sollen alsbald aufgebraucht werden. Mischungen mit den Kreidezeit Pigmenten Spinellblau/ -türkis und Ultramarinblau/ -violett nicht länger als 3 Tage lagern.

Inhaltsstoffe:
Wassergläser, Siliziumminerale, Borax, Wasser, Xanthan, Zellulose, Konservierungsmittel für Zitrusfrüchte

Verarbeitung:
Die Empfehlungen zur Verarbeitung basieren weitgehend auf den Verarbeitungsempfehlungen von Kreidezeit. Teilweise gehen vereinzelt eigene Erfahrungen und Kundenrückmeldungen in die Hinweise mit ein. Alle Verarbeitungshinweise geben wir nach bestem Wissen ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Eine Haftung ist ausgeschlossen. Maßgeblich sind die Gebinderückseitig angebrachten Verarbeitungshinweise von Kreidezeit. Im Bedarfsfall empfehlen wir eine Probefläche anzulegen.

Vorbereitung:
Altanstriche auf gute Haftung prüfen und ggf. entfernen.
Kreidende Altanstriche sollen abgewaschen werden.
Schalölreste auf Beton entfernen.
Putzuntergründe mit sehr starker Saugfähigkeit (Benetzungsprobe) und sandende Untergründe erfordern eine Grundierung mit GekkkoSOL Lasur.
Wartezeit bis zum nächsten Arbeitsgang ca. 3 Stunden.

Vorgehensweise:
Für das Lasieren von gestrichenen oder verputzten Wandoberflächen wird GekkkoSOL Lasur im Verhältnis 1 : 2, d. h. 1 Teil GekkkoSOL Lasur mit 2 Teilen Wasser verdünnt. Für das Lasieren von Holzoberflächen wird GekkkoSOL Lasur unverdünnt verwendet. GekkkoSOL Lasur kann mit einer Bürste oder einem Schwamm durch Wischen, Streichen, Tupfen aufgetragen werden.

Verbrauch:
Für Wandlasuren sollte GekkkoSOL Lasur im Verhältnis 1:2 verdünnt werden. 1 Liter Lasur (entspricht 3 Litern verdünnte Flüssigkeit) reicht dann für ca. 30 m² Anstrich auf glattem Untergrund. Soll Holz lasiert werden, muss die GekkkoSOL Lasur unverdünnt aufgetragen werden. Dann reicht ein Liter Lasur für ca. 10 m² Anstrich auf glattem Untergrund.

Werkzeug & Zubehör:
Auf GekkkoSOL Farben:
mit Streichbürste oder Schwamm durch Wischen, Streichen, Tupfen. Nicht Rollen !!!
Auf Holz: mit weichem Lackier- oder Lasurpinsel aus Naturhaar unter leichtem Druck und mehrmaligem Richtungswechsel aufstreichen. Abschließend in eine Richtung ausstreichen.
Datenblätter
Zusatzinformation

Zusatzinformation

Gebinde/Mengeneinheit Flasche
Füllmenge Keine Angabe
Einsatzbereich Innenwand
Hersteller Kreidezeit
Lieferzeit 3-5 Tage
Verfügbarkeit Keine Angabe