Herzlich Willkommen bei Ihrem Naturbaustoffmarkt!

conluto Lehm - Glätte 5 kg Eimer

weitere Bilder

conluto Lehm - Glätte 5 kg Eimer
VE: Eimer 5 kg
61,67 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
12,33 € / kg
Lieferzeit: 3-5 Tage
Artikelnummer: 47106LG

conluto Lehm-Glätte zaubert durch glatte Oberflächen Unikate für ganz besondere Wohnwelten an die Wand.

conluto Lehm-Glätte ist eine Klasse für sich. Aus diesem Material werden Unikate für individuelle Wohnwelten erschaffen. Für hochglänzende Oberflächen können diese mit Carnaubawachs Emulsion poliert werden. Lehm-Glätte ist feucht abwischbar, jedoch nicht im direkten Nassbereich (Dusche) einsetzbar.

Verpackungseinheit: 1 Eimer a 5 kg (REcihweite ca. 20 - 50 m² je nach Saugfähigkeit und Rauigkeit des Untergrundes)

conluto Lehm-Glätte wird dünn in zwei Lagen mit der Japankelle aufgespachtelt. Für besonders tiefe Oberflächen kann auch nach vollständiger Durchtrocknung noch eine dritte Lage aufgezogen werden.

* Pflichtfelder

61,67 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
12,33 € / kg

Lieferzeit: 3-5 Tage

Produktmerkmale
conluto Lehm-Glätte zaubert durch glatte Oberflächen Unikate für ganz besondere Wohnwelten an die Wand.

conluto Lehm-Glätte ist eine Klasse für sich. Aus diesem Material werden Unikate für individuelle Wohnwelten erschaffen. Für hochglänzende Oberflächen können diese mit Carnaubawachs Emulsion poliert werden. Lehm-Glätte ist feucht abwischbar, jedoch nicht im direkten Nassbereich einsetzbar.

conluto Lehm-Glätte wird dünn in zwei Lagen mit der Japankelle aufgespachtelt. Für besonders tiefe Oberflächen kann auch nach vollständiger Durchtrocknung noch eine dritte Lage aufgezogen werden.

Lehm-Glätte spachteln:

Der Untergrund für Lehm-Glätte ist vorzugsweise ein gut abgeriebener Lehm-Feinputz.
Um eine gleichmäßige und minimierte Saugfähigkeit zu erhalten, wird die Kaseingrundierung nach Anleitung aufgetragen.
Lehm-Glätte wird mit der japanischen Glättekelle in Metall oder Kunststoff aufgespachtelt. Hierbei wird in kurzen Spachtelschüben gearbeitet und das Material hauchdünn aufgetragen. Es werden nur die Poren aufgefüllt und die Fläche wird verdichtet.
Die maximale Auftragsstärke beträgt pro Arbeitsgang ca. 0,1 - 0,2 mm. Bei Verwendung der Metallkelle entsteht ein metallischer Abrieb, der je nach Farbton und Oberflächencharakter gewünscht ist.
Dieser Arbeitsschritt wird 2 - 4 Mal wiederholt. Zwischen den einzelnen Arbeitsschritten muss die Trocknungszeit eingehalten werden. Es entsteht ein matter Glanz.
Durch einen Farbwechsel zwischen den einzelnen Lagen werden zusätzliche Effekte erzeugt.
Tipp: Zuviel wirkt leicht unruhig.
Nachdem alle Lagen trocken sind, wird die conlino Kaseingrundierung von unten nach oben mit einer Lackierrolle aus Schaumstoff aufgetragen und sofort mit der conlino Japankelle aus Kunststoff verteilt und verdichtet.
Nachdem auch diese Lage getrocknet ist, wird die conluto Carnaubawachs Emulsion mit einer Lackierrolle aufgerollt und sofort mit der conlino Japankelle verteilt und verdichtet. Bei der Verwendung von Metallkellen entstehen durch den Kellenabrieb feine Schlieren und Tiefen. Dies entsteht bei einer Kuststoffkelle nicht.
Nach ca. 6 Stunden kann die Carnaubawachs-Oberfläche auf Wunsch mit einem Polierpad poliert werden, falls ein hochglänzendes Ergebnis gewünscht ist.
Datenblätter
Zusatzinformation

Zusatzinformation

Gebinde/Mengeneinheit Eimer
Füllmenge 5 kg
Einsatzbereich Decke, Innenwand, Trennwand
Hersteller Conluto
Lieferzeit 3-5 Tage