Herzlich Willkommen bei Ihrem Naturbaustoffmarkt!

Leinölfirnis (bleifrei) 5 L

Leinölfirnis (bleifrei) 5 L
42,70 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
8,54 € / l
Verkaufseinheit: Kanister 5 l
Lieferzeit: 3-5 Tage
Artikelnummer: 540953

Das Leinölfirnis bietet Oberflächenschutz, ist leicht zu verarbeiten und zu reparieren. Diffusionsfähig, Schmutz- und Wasserabweisend, Hervorragendes Eindringvermögen.

Lieferzeit: 3-5 Tage

Jetzt Angebot anfordern
Gern erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot zur Abholung oder inkl. Lieferung frei Haus.

ODER
Produktmerkmale
Der Leinölfirnis bietet Oberflächenschutz für alle Hölzer im Innenbereich, insbesondere Möbel, Türen, Arbeitsplatten, Wandverkleidungen, Balken, etc. Zur Behandlung von Naturstein und Kork. Es feuert die Holzmaserung an ist sehr ergiebig und läßt sich bei Beschädigung örtlich nacharbeiten.
Leinölfirnis (bleifrei) ist vegan

Farbton:
Verleiht hellen Hölzern eine warme Honigtönung.

Inhaltsstoffe:
Leinöl, bleifreie Trockenstoffe (Cobalt- und Zirkoniumoctoate)

Verarbeitung:
Zum Grundieren: Leinölfirnis im Verhältnis 1 : 1 mit Balsamterpentinöl verdünnen (=> Halböl ).
Zur Herstellung von Ölmalfarben: Angeteigt mit Kreide zum Verkitten von Fenstern (Leinölkitt).
Der Untergrund muß unbehandelt, trocken, sauber, fettfrei und saugfähig sein. Verarbeitungstemperatur mind. 10 °C. Das Anlegen eines deckter Stelle ist empfehlenswert, um eventuelle Farbveränderungen des Holzes zu bewerten.
Stark saugende Hölzer (alte Balken, abgelaugte Möbel u. ä.) können mit verdünntem Leinölfirnis grundiert werden (s. Halböl). Unverdünnter Leinölfirnis wird mit dem Pinsel dünn und gleichmäßig aufgetragen. Überstände sind zu vermeiden bzw. nach ca. 30 Min. mit einem fusselfreien Lappen abzunehmen bis die Oberfläche ein gleichmäßig seidenmattes Erscheinungsbild bietet. Leinölfirnis soll keine Schicht auf dem Holz bilden, sondern in das Holz eindringen und die Poren auskleiden.

Pflegehinweis:
Geölte und gewachste Oberflächen sollen bei geringer Verschmutzung nur mit handwarmem Wasser ohne Zusätze gereinigt werden. Zur Reinigung bei mäßiger Verschmutzung empfehlen wir die stark rückfettende Marseiller Seife, zur allgemeinen Pflege die Carnaubawachs Emulsion, jeweils als Zusatz zum Wischwasser.

Verbrauch:
Je nach Saugfähigkeit des Untergrundes pro Anstrich ca. 0,050 – 0,100 Liter / m².

Werkzeug & Zubehör:
Zum Auftragen einen Pinsel verwenden. Überstände mit einem fusselfreien Lappen abnehmen.
Datenblätter
Zusatzinformation

Zusatzinformation

Gebinde/Mengeneinheit Kanister
Füllmenge Keine Angabe
Einsatzbereich Nein
Hersteller Kreidezeit
Lieferzeit 3-5 Tage
Verfügbarkeit Keine Angabe